Wer wir sind

Im Januar 2009 haben wir, Vera Bourtscheidt und Sigrid Klein, SAMS auf der Grundlage unserer langjährigen Praxiserfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Suchtproblemen, mit seelischen Erkrankungen und mit sozialen Schwierigkeiten als eigenständiger Anbieter der ambulanten Eingliederungshilfe gegründet.

Ausgangspunkt unserer konzeptionellen Überlegungen ist der Kerngedanke, Ihnen, unseren Kundinnen und Kunden, durch Assistenz- und Unterstützungsangebote ein selbstbestimmtes und möglichst eigenständiges Leben nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen zu ermöglichen. Die Grundhaltung der SAMS basiert auf Wertschätzung, Akzeptanz, Anerkennung der individuellen Biographie und Ressourcenorientierung. Für Menschen mit Suchtproblemen halten wir unsere Angebote auf der Grundlage einer zieloffenen, akzeptierenden Suchtarbeit vor.

Wir, das ist unser Team, bestehend aus unseren Mitarbeiter*innen sowie unseren Kooperationspartner*innen:

Unser Team
 

Copyright 2019 – SAMS

Menü schließen